FANDOM


Anfangsbedingungen sind nötig, um für zeitlich nicht konstante Strömungsprobleme die Bilanzgleichungen lösen zu können. Sie dienen als Integrationskonstanten bei der Lösung der entsprechenden Differentialgleichungen. Es ergibt sich, dass hierfür Bedingungen des Dirichlet-Typs benutzt werden müssen, dass heißt, dass für den Startzeitpunkt feste Werte für die entsprechenden Bilanzgrößen vorgegeben werden müssen.