FANDOM


Beschreibung Bearbeiten

Das Eddy-Dissipation Model basiert auf der Arbeit von Magnussen und Hjertager [1]. Die Nettoproduktionsrate R_{i,r} einer Spezies i durch die Reaktion r wird durch den kleineren der beiden folgenden Ausdrücke bestimmt:

R_{i,r}=\nu_{i,r}'M_{w,i}A\rho\frac{\epsilon}{k}\min_{\mathcal{R}}\left (\frac{Y_{\mathcal{R}}}{\nu_{\mathcal{R},r}M_{w,\mathcal{R}}} \right )
(1)



R_{i,r}=\nu_{i,r}'M_{w,i}AB\rho\frac{\epsilon}{k}\frac{\sum_P Y_P}{\sum_j^N\nu_{j,r}''M_{w,j}}
(2)


Dabei ist

  • Y_P der Massenanteil einer Produktspezies P
  • Y_\mathcal{R} der Massenanteil eines bestimmten Reaktionspartners \mathcal{R}
  • A eine empirische Konstante mit dem Wert 4.0
  • B ebenfalls eine empirische Konstante mit dem Wert 0.5

Quellen Bearbeiten

  1. B.F. Magnussen and B.H. Hjertager: On mathematical models of turbulent combustion with special emphasis on soot formation and combustion. In 16th Symp. (Int'l.) on Combustion. The Combustion Institute, 1976

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki