FANDOM


Chemische Formel: CO

Bei Kohlenmonoxid handelt es sich um ein giftiges Gas, das bei einer unvollständigen Oxidation von Kohlenstoff, beispielsweise bei der Vergasung, entsteht (Stichwort: Boudouard-Reaktion). Es ist eine chemische Verbindung aus jeweils einem Atom Sauerstoff und Kohlenstoff.

Kohlenmonoxid ist brennbar, es reagiert beispielsweise mit Sauerstoff zu Kohlendioxid.

Es ist ein blutgift, das dafür sorgt das kein sauerstoff mehr durchs blut gelangen kann. 

es hat einen siedepunkt von -191,5 ° c

der schmelzpunkt liegt bei -205,02°c

es ist ein farb & geruchloses gas

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki