FANDOM


Die numerische Strömungssimulation, auch Computational Fluid Dynamics (CFD) genannt, dient dazu, mit Hilfe von numerischen Verfahren die Bilanzgleichungen für eine Fluidströmung (siehe Strömungsmechanik) so zu lösen, dass räumlich und zeitlich aufgelöste Informationen zu einzelnen Bilanzgrößen erhalten werden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki